Bollinger R.D. 2007

Bollinger R.D. 2007

70% Pinot Noir und 30% Chardonnay 14 Crus - darunter 91% Grand Crus und 9% Premier Crus Beschreibung des Hauses Bollinger: 2007 Vintage, mutig und lebendig Ein Jahrgang, der kurz vor seiner Veröffentlichung mit einer sehr geringen Dosierung ausgestattet wurde - die R.D.-Cuvée verkörpert die Kühnheit von Madame Bollinger, einem Wein, der seiner Zeit voraus ist. Entdecken Sie, wie Bollinger R.D. 2007 zu seinen Wurzeln zurückblickt. Ein wahrhaft authentischer Jahrgang für eine legendäre Cuvée. Eine außergewöhnliche Idee für ein großartiges Geschmackserlebnis.

249,00 €
Inhalt: 0.75 Liter (332,00 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Im Fortgang der Bestellung haben Sie die Möglichkeit, Ihren Gruß-/Begleittext einzugeben.

  • 10616
  In den 1960er Jahren, als ungewöhnlich geformte Champagnerflaschen entwickelt wurden,... mehr
Produktinformationen "Bollinger R.D. 2007"

 In den 1960er Jahren, als ungewöhnlich geformte Champagnerflaschen entwickelt wurden, entschied sich das Bollinger House, sich durch seinen charakteristischen Geschmack hervorzuheben. Obwohl alte Jahrgänge zu dieser Zeit nicht in Mode waren, bot Madame Bollinger ein völlig originelles Degustationserlebnis - sie beschloss, einen alten Jahrgang auf den Markt zu bringen, der kürzlich als Extra Brut dosiert wurde. Sie behauptet damit ihre Vision: das absolute Prestige des Bollinger-Hauses liegt im Wein selbst, im Geschmack und im Know-how.

1967 erscheint der Jahrgang 1952, der erste, der zum ersten Mal den Namen der Cuvée trägt, Bollinger R.D. (kürzlich degorgiert). Das Etikett ist das erste in der Geschichte, das ein Degorgationsdatum angibt.
Es ist eine Revolution, die den Bollinger-Stil nachhaltig beeinflussen wird. Ein einzigartiger Wein, ein Jahrgang, der lange auf Hefe gereift ist und anschließend von Hand ausgegossen wird. Dieser genaue Moment erzeugt eine aromatische Explosion des gealterten Weins. Das Ergebnis ist kraftvoll, selten und kostbar - der Kontrast zwischen einer wunderbaren Frische am Gaumen, die durch die Extra Brut-Dosierung unterstrichen wird, und der aromatischen Intensität feinster Jahrgänge. Eine wirklich großartige Idee, aus der heute Bollinger hervorgeht. R. D. 2007.
Bollinger R.D. 2007 - eine Hommage an seine Ursprünge
Der Jahrgang 2007 geht auf die Wurzeln von R.D. und auf sein historisches Label zurück. Das Etikett wurde in seinem Originalmaterial und mit dem Schriftzug in der mythischen Schrift von 1952 neu gestaltet. Das Degorgationsdatum wird erneut angezeigt.
Bollinger R.D. - Beherrschung von Zeit und Seltenheit
Die Harmonie verschiedener Zeiten macht R.D. zu einem außergewöhnlichen Champagner, der das Fachwissen des Hauses verewigt. Zeit für Geduld und für das Warten, solange es dauert, bis sich die Aromen bei Kontakt mit der Hefe entwickeln. Zeit für einen Moment - die Degorgation - seine perfekte Meisterschaft ist der Schlüssel zur R.D.-Cuvée. Schließlich ist Seltenheit für eine unvergleichliche Qualität erforderlich. Seltenheit der ausgewählten Jahrgänge - nur wenige erreichen den gewünschten Standard für R.D. Jeder dieser Jahrgänge ist ein einzigartiger Ausdruck der R.D.-Cuvée. 

Land: Frankreich
Region: Champagne
Jahrgang: 2002
Geschmacksrichtung: extra brut
Rebsorte: Chardonnay, Pinot Noir
Alkoholgehalt: 12% Vol.
Inhaltsgröße: 0,75 L
Verschlussart: Korken
Allergenhinweis: enthält Sulfite, Milch, Ei
Anschrift Lebensmittelunternehmer: Champagne Bollinger, F-51160 Ay
Zuletzt angesehen