Condado de Haza Crianza

Condado de Haza Crianza

Der Condado de Haza präsentiert sich in leuchtendem Purpurrot mit violetten Rändern und opaker Dichte. Das mächtige Bouquet bietet ein wohlriechendes Duftpotpourrie von Zedernholz, dunkler Brombeerfrucht, schwarzer Johannisbeere, Bitterschokolade, Espresso, Wacholder, Veilchen Tabak und Graphit. Am Gaumen süße, reife Frucht, geschmackvoll eingebettet in einen stattlichen Körper und samtige Gerbstoffe.

16,95 €
Inhalt: 0.75 Liter (22,60 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Im Fortgang der Bestellung haben Sie die Möglichkeit, Ihren Gruß-/Begleittext einzugeben.

Lieferzeit 2–4 Werktage

  • 12867
Mitte der 80er Jahre, als Tinto Pesquera seinen Platz unter den gesuchtesten Weinen der Welt... mehr
Produktinformationen "Condado de Haza Crianza"

Mitte der 80er Jahre, als Tinto Pesquera seinen Platz unter den gesuchtesten Weinen der Welt einnahm, entdeckte Alejandro Fernandez eine verwahrloste Anhöhe entlang des Duero-Flusses, die den Anschein hatte, die idealste Weinberglage der Region zu sein. Doch der Hang bestand aus Hunderten kleiner Parzellen mit verschiedenen Eigentümern und er musste jahrelang verhandeln, bis er 1989 die ersten Reben auf 50 ha pflanzen konnte. Inzwischen wurde mehr Land gekauft und nun sind über 250 ha mit Tempranillo-Reben bepflanzt. In früheren Zeiten wurde der Bezirk von dem befestigten Ort Haza, der auf einem Hügel am anderen Flussufer liegt, bewacht. Zum Gedächtnis an vergangenen und zukünftigen Adel taufte Alejandro dasneue Weingut äCondado de Hazaô. Empfehlung Trinktemperatur 16 - 18 Grad Celsius. Passt hervorragend zu gebratenem oder gegrilltem Rindfleisch. -sch

Land: Spanien
Region: Ribero del Duero
Jahrgang: 2014
Rebsorte: Tempranillo
Alkoholgehalt: 14% Vol.
Inhaltsgröße: 0,75 L
Verschlussart: Korken
Allergenhinweis: enthält Sulfite, Milch, Ei
Anschrift Lebensmittelunternehmer: Bodegas Condado de Haza SL, Carretera de la Horra, s/n ES 09300 Roa (Burgos), Spanien
Zuletzt angesehen